GebäudeExponateAlltag damalsAltes HandwerkVereinÖffnungKontakt

Schuhmacher

Schuhmacher- und Orthopädieschuhmachermeister Henry Kähler aus Altendeich zeigt beim Tag der offenen Tür die Herstellung eines handgearbeiteten Schuhpaares - vom Leisten bis zum fertigen Schuh. Viele Arbeitsschritte sind notwendig, bis ein Schuh fertig ist.

Der Fuß des Kunden wird durch eine Fußumrisszeichnung festgehalten und vermessen. Über dem Leisten, das nach den ermittelten Maßen angefertigt bzw. ausgesucht wird, wird dann der Schuh gefertigt. Dazu schneidet der Schuhmacher zunächst das Material zu, bereitet den Schaft und das Bodenleder vor, glättet Brandsohlen, steppt und klebet Einzelteile zusammen, fräset die Schnittkanten an Sohlen und Absätzen und polieret die Oberteile.

Schuhmacherwerkstatt

Original alte Handwerksgeräte eines Schuhmachers werden in Haus 2 gezeigt

Altes Handwerk

Bandereissen Korbflechten Schuhmacher

Allgemein